Vote Trustmary Solo to be the product of the day in Product Hunt today!

Trustmary Solo - Generate More Leads With Social Proof Including Videos | Product Hunt

Collect video testimonials for free

  • Unlimited testimonials
  • Testimonial widget library
  • Improve conversion rates

Sign up free

Der endgültige Leitfaden zur Erstellung und Nutzung von Video-Testimonials

Last edited: 22.02.2022

video testimonials

Wie wäre es, wenn Sie zwei der stärksten Marketingkräfte im Internet – sozialer Beweis und Video – zu einer Marketing-Superwaffe kombinieren könnten?

Das können Sie, wenn Sie anfangen, Videos mit Referenzen zu erstellen.

Video-Testimonials sind echte Geschichten von echten Kunden, die den Betrachter mit eigenen Augen sehen lassen, warum sich jemand genau wie er in das Produkt verliebt hat.

video referenzen funktionieren

Der soziale Beweis war schon immer wichtig, denn 91 % der Menschen lesen vor dem Kauf Online-Bewertungen. Jetzt erobert das Video das Internet und wird im Jahr 2022 voraussichtlich 82 % des Datenverkehrs ausmachen. Video-Referenzen kombinieren beides für maximale Wirkung.

In diesem Leitfaden führe ich Sie durch Video-Referenzen von A bis Z.

Sie werden es lernen:

  • Was Videos mit Referenzen von Kunden sind
  • Die Bedeutung von Video-Referenzen
  • Wie man die besten Videos mit Referenzen erstellt
  • Aufbau einer emotionalen Bindung während Ihrer Customer Journey

Außerdem können Sie sich von einigen großartigen Projekten inspirieren lassen und erfahren, welche Ansätze für verschiedene Budgets und Zielgruppen am besten geeignet sind.

Lassen Sie uns eintauchen.

1. Video-Referenzen: Definition

Video-Referenzen bzw. Testimonial Videos sind Videos, in denen Ihre zufriedenen Kunden frei sprechen und in ihren eigenen Worten erzählen, warum sie Ihre Kunden sind.

Bevor wir ein SaaS-Unternehmen wurden, haben wir weltweit über 5.000 Videos mit Referenzen produziert, wir wissen also, wovon wir sprechen. Hier  ist ein kurzes Showreel der Arbeiten im Jahr 2021.

Video Referenzen Definition

Hauptmerkmale der besten Videos mit Kundenreferenzen

  • Der zufriedene Kunde ist die Hauptperson
  • Nennt explizit das Problem, das er hatte, bevor er Sie gefunden hat
  • Wie Sie ihr Problem gelöst haben
  • Konkrete Belege für den Nutzen (in Worten, B-Roll, impliziert)

Mit anderen Worten: Video-Referenzen erzählen fesselnde Geschichten. Die realen Geschichten echter Kunden, die auf Ihr Unternehmen gestoßen sind, neugierig geworden sind, sich entschlossen haben, eine Chance zu ergreifen und sich schließlich in ihren Kauf verliebt haben.

Schauen wir uns ein Beispiel an:

ACON Air 16 Sport, Customer Story

Es ist wie eine Produktbewertung auf Amazon, aber anstelle von schriftlichen Referenzen kann ein potenzieller Kunde diesen zufriedenen Kunden sehen und hören, wie er über seine Erfahrungen mit dem Produkt oder der Dienstleistung spricht.

Wenn potenzielle Kunden dieses Video sehen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie das Produkt kaufen, wenn sie sich mit der Person im Video identifizieren können. Deshalb ist der Einsatz von echten Menschen anstelle von professionellen Schauspielern so wichtig.

2. Die Bedeutung von Video-Referenzen

Unternehmen setzen zunehmend auf Video-Referenzen, denn:

  1. Verbraucher vertrauen Bewertungen von Gleichgesinnten mehr als Werbung
  2. Video ist viel aussagekräftiger als Text
  3. Videos mit Referenzen haben sich als erfolgreich erwiesen

Vertrauen

Was fällt Ihnen als Erstes ein, wenn Sie nach Informationen über ein Produkt suchen, das Sie kaufen möchten?

„Klingt gut, aber kann ich dem vertrauen?“

Wenn man ein Produkt oder eine Dienstleistung googelt, stößt man leicht auf Lob und Hype.  Und doch wollen Sie die Worte finden, denen Sie vertrauen können.

Leichter gesagt als getan. Deshalb sind Bewertungen, Referenzen und Videos mit Kundenaussagen so beliebt.

Die Menschen sind – zu Recht – misstrauisch, wenn es um die Aufrichtigkeit der Unternehmen in ihrem Marketing geht. Jedes Unternehmen behauptet, es sei das beste in dem, was es tut.

Andere Menschen hingegen gelten als wesentlich vertrauenswürdiger.

Tatsächlich sagen 9 von 10 Menschen, dass sie dem, was ihre Kollegen oder andere Kunden über ein Unternehmen sagen, mehr vertrauen als dem, was dieses Unternehmen über sich selbst sagt.

Und es ist vielleicht überraschend, dass 88 % der Menschen Online-Bewertungen genauso viel Vertrauen entgegenbringen wie persönlichen Empfehlungen.

Kunden Vertrauen Referenzen

Denken Sie an Ihren persönlichen Weg zum Kunden. Was haben Sie das letzte Mal getan, als Sie auf der Suche nach einem neuen Produkt oder einem neuen Restaurant waren?

Wahrscheinlich haben Sie sich die Bewertungen auf Amazon, Google Maps oder einer ähnlichen Plattform angesehen.

Dies wird als sozialer Beweis bezeichnet: Wir verlassen uns bei unseren Entscheidungen auf das Urteil unserer Mitmenschen. Und das ist sehr wirkungsvoll.

Schauen wir uns einige weitere Untersuchungen an.

Nach einer Untersuchung von Bizrate Insights

  • 91 % der Menschen lesen mindestens eine Bewertung, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen.
  • 55 % lesen vier oder mehr Bewertungen.
  • 14 % lesen zehn oder mehr Bewertungen.

Dies sind die aktuellen Daten aus dem Jahr 2021. Die Untersuchung zeigt einen klaren Trend: Menschen vertrauen Menschen, nicht Unternehmen.

Sehen wir uns nun den anderen Grund an, warum Video-Referenzen im Marketing so beliebt geworden sind: die Macht des Videoformats.

Die Macht des Videos

Video hat die Welt erobert. Das ist eine grandiose Behauptung, aber völlig richtig. Tatsächlich hat sich Video zum bevorzugten Online-Inhaltsformat entwickelt.

Die Beweislage ist eindeutig:

YouTube ist die am zweithäufigsten besuchte Website der Welt. Nur Google übertrifft es. Und bei YouTube geht es nur um Videos.

Denken Sie einen Moment darüber nach.

Denken Sie auch an den Aufstieg der videogestützten sozialen Medien in den letzten Jahren.

TikTok ist im Jahr 2021 das siebtmeistgenutzte soziale Medium der Welt. Bei TikTok müssen die Nutzer noch nicht einmal nach Videos suchen, so dass das Erlebnis im Grunde nichts anderes ist als ein Video nach dem anderen.

Und wie viel Zeit verbringen die Menschen tatsächlich mit dem Ansehen von Videos auf diesen Plattformen?

Auf YouTube sehen sich die Menschen jeden Tag über 1 Milliarde Stunden Video an.

Und der Durchschnittsamerikaner? 24 Minuten pro Tag auf YouTube.

Ich denke, man kann mit Sicherheit sagen, dass die Menschen Videos lieben. Und warum?

Ein Video ist viel leichter zu verdauen als ein Text. Man erhält mehr Informationen als durch Text und wird trotzdem unterhalten. Video ist das, was die Menschen wollen – etwas, das man im Auge behalten sollte, wenn man mit potenziellen Kunden spricht.

Schließlich der dritte Punkt:

Video-Referenzen funktionieren

2 von 3 Verbrauchern sagen, dass sie eher einen Kauf tätigen, nachdem sie ein Video mit einer Referenz gesehen haben.

Hier sind einige Daten darüber, was die Marketing-Experten von den Videoreferenzen behaupten:

Video Referenzen funktionieren
  • 70 % der Vermarkter sagen, dass Videos besser konvertieren als jedes andere Medium
  • 86 % der Unternehmen nutzen heute Videos, um ihr Produkt oder ihre Dienstleistung zu vermarkten.
  • 93 % der Vermarkter berichten, dass Videos in sozialen Medien ihnen geholfen haben, neue Kunden zu gewinnen
  • 99 % der Vermarkter geben an, dass sie im Jahr 2021 weiterhin Videos als Teil ihres digitalen Marketings einsetzen wollen.

Dies ist ein greifbarer Beweis dafür, dass Video-Referenzen Ihre Marketingbemühungen ergänzen und sehr wirkungsvolle Elemente sind.

Sie machen sich das natürliche Vertrauen der Menschen in soziale Beweise zunutze und übermitteln die Botschaft effektiv mit der Kraft von Videos. Und es ist erwiesen, dass sie im Marketing funktionieren.

Aber wie können Sie Video-Referenzen erstellen? Das erfahren Sie im nächsten Kapitel.

3. Erstellen von Video-Referenzen: die drei Optionen

Es wird Sie vielleicht überraschen, dass es eine erschwingliche und einfache Möglichkeit gibt, Video-Referenzen zu sammeln, zu verarbeiten und zu nutzen: mit einer Software für Video-Referenzen.

Natürlich können Sie auch ein professionelles Videoproduktionsteam beauftragen oder einfach alles selbst machen.

Es gibt also drei Möglichkeiten, Video-Referenzen zu erstellen:

  1. Verwenden Sie eine Software für Videoreferenzen
  2. Beauftragen Sie ein professionelles Videoproduktionsteam
  3. DIY

Die Verwendung einer speziellen Software ist erschwinglich und schnell und ermöglicht die Erfassung einer großen Anzahl von Referenzen.

Erstellen von Video-Referenzen

Die Beauftragung eines professionellen Videofilmers ist teuer und möglicherweise zeitaufwändig, aber er liefert eine hervorragende Qualität, genau wie ein Fernsehspot.

Erstellen von Video-Referenzen2

Wenn Sie es selbst machen, haben Sie die größte kreative Freiheit – allerdings auf Kosten der Tatsache, dass Sie alles lernen müssen und viel Zeit und eigene Ressourcen in das Projekt investieren.

Für welche sollten Sie sich entscheiden? Ihr Budget und Ihre Ressourcen bestimmen zum Teil die Antwort.

Die wichtigere Frage ist jedoch: Wer wird sich die Referenzen ansehen?

Bedenken Sie Folgendes: Wenn Sie auf Amazon nach Rezensionen über bequeme Matratzen suchen, was suchen Sie dann – ausgefeilte Prominentengeschichten, geschrieben von einem professionellen Texter? Oder vielleicht echte, kurze, ungeschriebene Gedanken, die von Leuten wie Ihnen geteilt werden?

Natürlich letzteres. Die Menschen wollen zufriedene Kunden sehen, mit denen sie sich identifizieren können – das ist der soziale Beweis.

Denken Sie also daran, das Video so zu gestalten, dass es für Ihr Zielpublikum relevant ist.

Schauen wir uns nun die Optionen genauer an.

1. Software für Video-Referenzen

Was ist eine Software für Video-Referenzen?

Video-Testimonial-Software ist eine Software, die das Sammeln, Bearbeiten, Veröffentlichen und Verwerten von Video-Referenzen ermöglicht – weitgehend automatisch.

Die Hauptfunktion der Software für Video-Referenzen besteht darin, Kunden die Möglichkeit zu geben, ihre eigenen Video-Referenzen zu filmen, die das Unternehmen dann für seine Marketingbemühungen nutzen kann. Dies spart Zeit und Ressourcen und ermöglicht die Sammlung zahlreicher Referenzen.

Hier ist ein Beispiel für ein Video, das mit einer Software für Video-Referenzen erstellt wurde (es ist auf Finnisch, aber es gibt englische Untertitel). Klicken Sie auf das Bild, um das vollständige Video der Referenz zu sehen)

Software fuer Video Referenzen

Echt, glaubwürdig, vertrauenswürdig. Keine Audi-Werbung. Am wichtigsten ist, dass diese Art von authentischen Referenzen für sich selbst sprechen.

Diese wurde fast ohne jeglichen Aufwand für das Unternehmen oder den Kunden erstellt – die Software automatisiert den gesamten Prozess und fragt auch die Vermarktungsgenehmigungen ab.

Wie funktioniert das?

So funktioniert die Software:

Mit diesem Tool können Sie Ihren Kunden ein Formular senden, in dem sie aufgefordert werden, eine Video-Referenz aufzunehmen. Dies geschieht in der Regel automatisch.

Das Formular ist einfach und elegant, begrüßt den Kunden, bedankt sich für den Kauf und fragt ihn, ob er eine Video-Referenz aufnehmen möchte. Das Formular kann dem Befragten einige nützliche Fragen für die Beantwortung des Videos an die Hand geben.

Wie funktioniert die software fuer video referenzen
https://www.youtube.com/watch?v=hTAIGpPHzGA

Der Kunde muss nur noch zustimmen, auf „aufnehmen“ und dann auf „senden“ klicken. Mühelos.

Nachdem Sie gefilmt und auf „Senden“ geklickt haben, erhalten Sie (das Unternehmen) das Video und können es online veröffentlichen und weitergeben.

Wenn Sie die Kunden identifizieren, die mit Ihrem Produkt sehr zufrieden sind, WOLLEN sie Ihr Unternehmen loben. Sie sind gerne bereit, als Sprecher für Sie zu fungieren, da Sie ihnen in ihrem Leben wirklich geholfen haben.

Das Einzige, was Sie tun müssen, ist, es ihnen leicht zu machen. Schnell und mühelos – und mit ein wenig Ermutigung.

Sie können Ihre kostenlose Testversion von Trustmary hier starten, um diesen Prozess in Gang zu bringen. Trustmary kann auch nativ mit Ihrem CRM integriert werden.

Immer noch nicht überzeugt? Keine Sorge, ich werde im nächsten Kapitel ausführlicher darüber sprechen, sobald wir dort angekommen sind.

Hauptmerkmale der Software für Video-Referenzen

Typische Merkmale von Software für Video-Referenzen sind:

  • Erstellung von Formularen für die Anforderung von Referenzen (Vorlagen sind in der Regel verfügbar)
  • Tools, mit denen der Kunde das Video einfach aufnehmen und versenden kann
  • Veröffentlichung der Videos auf verschiedenen Kanälen wie der Website des Unternehmens und den sozialen Medien

Einige fortgeschrittene Funktionen, die bei bestimmten Tools zu finden sind, umfassen:

  • Verwendung von Umfragen wie NPS und CSET zur Messung der Kundenzufriedenheit zusammen mit der Videoanforderung
  • Hinzufügen von Logos, Branding und Untertiteln zu den Videos (manchmal automatisch)
  • Funktionen zum Sammeln längerer Videos für verschiedene Zwecke, z. B. für ausführliche Fallstudien

Durchschnittliche Kosten pro Video mit einer Referenz

Natürlich hängt es davon ab, wie viele Videos mit Referenzen Sie von Ihren Kunden erhalten, da die Software in der Regel mit einer monatlichen oder jährlichen Pauschalgebühr geliefert wird und Sie dann so viele Videos wie möglich für den gleichen Preis sammeln können.

Sie sind nicht überzeugt, dass Software etwas für Sie ist? Vielleicht ist es ein professioneller Videofilmer. Schauen wir uns das mal an.

2. Beauftragung eines professionellen Videografen

Die Beauftragung eines professionellen Videofilmers war früher die Standardmethode für die Produktion von Videos mit Referenzen, bevor Testimonial-Tools und einfache Heimwerker-Tools zu praktikablen Alternativen wurden.

So haben wir eigentlich angefangen: Trustmary begann als Videoproduktionsfirma, die Videos mit Referenzen für Kunden in unserem Heimatland Finnland (ja, es ist kalt) filmte und produzierte, bevor wir international tätig wurden und Tausende von Videos in mehr als 20 verschiedenen Ländern produzierten.

Wir gingen mit unserer Ausrüstung vor Ort, filmten die Referenz (in Finnland mit Handschuhen), schnitten und bearbeiteten sie und produzierten ein ausgefeiltes Endprodukt für den Kunden. Es hat funktioniert, aber wir dachten uns: Es muss einen einfacheren Weg geben, dies zu tun.

Beauftragung eines professionellen Videografen

Wir nutzten unsere Erfahrung und unser Fachwissen im Bereich der professionellen Videoproduktion und überlegten uns, wie wir Referenz-Videos effizienter erstellen können. So entstand unser Referenz-Tool, das heute unser Vorzeigeprodukt ist.

Lassen Sie uns daher die Einzelheiten der Beauftragung eines Profis durchgehen – denn manchmal ist es genau das, was man braucht.

Video Produktion Prozess
  1. Identifizieren Sie den Kunden, den Sie befragen möchten
  2. Kontaktieren Sie sie und fragen Sie sie, ob sie mitmachen möchten.
  3. Finden Sie einen Videofilmer
  4. Planen Sie die Dreharbeiten
  5. Bereiten Sie Fragen vor (denken Sie an die greifbaren Ergebnisse!)
  6. Postproduktion (Bearbeitung, Vorverfassen von Beiträgen,…)
  7. Genehmigungen einholen

Werfen Sie einen Blick auf diese von uns produzierte Referenz. Klicken Sie auf das Bild, um das vollständige Video zu sehen.

https://www.youtube.com/watch?v=aBEoeodoFto&list=PLQ-G7chD4fO5_KNh8pZOzzJ6tc1oijVJT&index=16

Es ist, als wären wir im Kino.

Ob dies das ist, wonach Sie suchen, hängt von Ihrer Zielgruppe ab. Für normale Menschen, die auf der Suche nach Peer Reviews sind, kann ein übermäßig poliertes Video unauthentisch wirken. Bei hochwertigen Projekten kann dies genau das sein, was benötigt wird.

Die Beauftragung eines Profis ist jedoch teuer.

Wie viel kann ein einzelnes Video kosten?

Von ein paar Tausend bis zu Zehntausenden. Beratung, Dreharbeiten, Schnitt, Ausrüstung, Reisen zum Drehort – all das summiert sich.

Es braucht auch Zeit, da die Bearbeitung bei großen Produktionen Tage, wenn nicht Wochen dauern kann. Der kreative Prozess ist etwas, das man nicht wirklich beschleunigen kann.

Außerdem müssen Sie das Drehbuch und die Interviewfragen selbst entwerfen, wenn Sie nicht speziell mit einer Agentur für Referenz-Videos zusammenarbeiten. Außerdem sollten Sie sich überlegen, wie Sie das Video visuell interessant gestalten können, um die Geschichte zu vervollständigen.

Berücksichtigen Sie Ihre Ressourcen und Ihre Zielgruppen. Ein professioneller Videoproduzent kann für den Erfolg Ihrer Marketingkampagne unerlässlich sein oder eine enorme Geldverschwendung darstellen.

3. Selber machen

Natürlich können Sie auch alles selbst machen (was wahrscheinlich am teuersten ist und ein hohes Risiko birgt, dass Sie es am Ende nicht hinbekommen).

Die komplette Erstellung einer Video-Referenz im eigenen Haus bietet Flexibilität, kreative Freiheit und die Vermeidung externer Kosten – in der Theorie. Dies setzt voraus, dass Ihr kreativer Prozess funktioniert. In der Praxis kann das ein kostspieliges Unterfangen sein.

Wenn Sie auf der Suche nach einfachen, mit dem Telefon gefilmten Kundengeschichten sind, haben Sie vielleicht schon die gesamte Ausrüstung und alle Talente, die Sie für das Projekt benötigen, aber Sie müssen die Kunden noch dazu bringen, vor der Kamera zu erscheinen. Dies kann bedeuten, dass sie zu Ihnen reisen oder Sie dafür bezahlen müssen, zu Ihnen zu kommen.

Zeit und Geld ausgegeben.

Und wenn Sie professionelle Qualität wollen, müssen Sie sich eine teure Ausrüstung zulegen und Videografie- und Bearbeitungssoftware lernen.

Wieder Zeit und Geld ausgegeben.

Um es kurz zu machen: Um eine einzige Referenz intern zu erstellen, müssen viele Probleme gelöst werden. Im Allgemeinen ist das nicht zu empfehlen. Außerdem sind Ihre Kunden entspannter, wenn Sie bei den Dreharbeiten nicht anwesend sind.

Wenn Sie jedoch eine bestimmte Art von Testimonial im Sinn haben, von dem Sie glauben, dass Sie es am besten selbst erstellen können, dann ist die Inhouse-Produktion möglicherweise der richtige Weg. Seien Sie sich nur der fast unvermeidlichen Probleme und Kosten bewusst, die anfallen werden.

In unserem kürzlich erschienenen Blog-Beitrag Wie macht man ein Testimonial-Video, gehen wir auf die typischen Schwachstellen bei der Erstellung von Kunden-Testimonial-Videos ein. Außerdem wird ausführlich erklärt, wie man ein Testimonial-Video erstellt.

4. Wie bittet man Kunden um Videoreferenzen?

Das ist der beängstigende Teil. Einen Fremden um einen Gefallen bitten – kein Spaß, oder? Besonders wenn Sie im B2B-Bereich tätig sind, zögern Sie vielleicht ein wenig, nach einem Video-Testimonial zu fragen.

Aber Ihre Kunden sind keine Fremden. Und was noch wichtiger ist: Ihre zufriedenen Kunden sind keine Fremden – sie kennen und LIEBEN Ihr Produkt. Sie sind wie deine Freunde!

Das scheint jetzt nicht mehr so schwer zu sein, oder?

Ich möchte, dass Sie sich eine typische Anfrage für eine Referenz ansehen, um zu sehen, wie sie in der Praxis abläuft.

Aber stellen Sie sich zunächst vor, Sie haben bereits etwas von dem Unternehmen gekauft – sagen wir einen ergonomischen Bürostuhl – und Sie lieben ihn. Sie haben bereits in Ihrem Kopf nachgedacht:

„Diese Firma hat mir das Leben gerettet, sie hat genau das geliefert, wonach ich gesucht habe. Sie rocken!“

Und jetzt werden Sie mit dieser Nachricht in Ihrem Posteingang begrüßt:

Wie bittet man Kunden um Videoreferenzen

Wie geht es Ihnen?

Sehen Sie. Es ist gar nicht so schwer. Ein zufriedener Kunde braucht nur ein wenig Ermutigung und gute Laune, um sich bereit zu erklären, eine Referenz zu filmen – und solange der Prozess einfach ist, tun sie es sofort. Ein Klick zum Aufnehmen, ein Klick zum Senden. Voilà!

5. Fragen für Vorstellungsgespräche (getestet an über 5.000 Personen!)

Nachdem Sie nun herausgefunden haben, wen Sie ansprechen wollen und wie Sie diese Personen erreichen können, müssen Sie sich überlegen, was Sie ihnen sagen wollen – oder genauer gesagt, welche Fragen Sie ihnen stellen wollen, damit sie über relevante Themen sprechen.

Um den Prozess reibungslos zu gestalten und das bestmögliche Ergebnis aus der Marketingperspektive zu erzielen, müssen Sie zwei Dinge beachten:

  • wie man es für den Befragten mühelos macht
  • wie man sie für die Zuschauer relevant und nachvollziehbar macht

Themen für das Video-Interview mit Referenzen

  1. Vorstellung der befragten Person (Name, Titel, Unternehmen, Standort)
  2. Wo sind wir jetzt? (Zum Kontext: „Wir sind jetzt in unserem Hauptquartier in Texas.“)
  3. Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
  4. Welche Probleme haben Sie veranlasst, nach einer Lösung zu suchen?
  5. Welche greifbaren Ergebnisse haben wir erzielen können?
  6. Können Sie uns ein gutes Beispiel dafür nennen, wie wir Ihnen geholfen haben?
  7. Qualität unserer Dienstleistung?
  8. Was könnten wir noch besser machen?
  9. Würden Sie uns weiter empfehlen? Warum oder warum nicht?

Die Beantwortung dieser neun Fragen garantiert, dass diese einzelne Kundenfallstudie eine kohärente Geschichte ist und einen Bezug zur Realität hat.

Vertrauen bei den Zuschauern aufbauen

Die Person, die sich die Referenz ansieht, sieht sie aus einem bestimmten Grund. Sie haben bereits ein gewisses Interesse an dem Thema, sind sich aber noch nicht sicher, ob man Ihnen trauen kann. Ein Video mit Referenzen eignet sich hervorragend, um die nötige Markenbekanntheit aufzubauen.

Es reicht nicht aus, die Vorteile Ihrer Zusammenarbeit oder Dienstleistung hervorzuheben. Um mehr Umsatz zu erzielen, müssen Sie bei der Bearbeitung des Endergebnisses Ihre Zielgruppe im Auge behalten.

Betonen Sie die insgesamt positiven Auswirkungen, die Sie auf das Leben dieses Kunden hatten. Machen Sie ihn zum Helden der Geschichte. Heben Sie die Vorteile hervor, die sie erfahren haben, und lassen Sie sie all dies in ihren eigenen Worten erzählen.

Denken Sie daran, dass nicht alles laut gesagt werden muss. Menschen, die Ihre Dienste in Anspruch nehmen wollen, suchen nach einem guten Angebot und können auch zwischen den Zeilen lesen. Schaffen Sie eine Geschichte, die dieses Gefühl des Willkommenseins vermittelt.

Jetzt, da Sie wissen, wie man Referenzen in Videoform erstellt und erhält, können wir uns bereits mit deren Nutzung befassen.

6. Wie man Video-Referenzen einsetzt

Um genau das zu erreichen, was Sie wollen, sei es eine erhöhte Markenbekanntheit, eine emotionale Bindung zu potenziellen Kunden oder die Erfolgsgeschichten Ihrer bestehenden Kunden zu erzählen, müssen Sie die gängigen Kanäle kennen.

Der nächste Abschnitt konzentriert sich darauf, diese zu erläutern.

Wie man Videos mit Referenzen im Marketing einsetzt

Videoreferenzen helfen Ihnen, das Vertrauen zwischen Ihnen und dem Kunden zu stärken. Dies ist sowohl im Marketing als auch im Vertrieb von Vorteil. In der Tat werden Video-Referenzen von Unternehmen eingesetzt, um Aufmerksamkeit und Interesse zu wecken und die Conversion-Rate zu steigern.

Soziale Medien

In den sozialen Medien kann ein Video mit Referenzen in kurze Beiträge eingebettet werden, die das Produkt oder die Dienstleistung auf eine Art und Weise bewerben, die genau in die sozialen Medien passt: kurz, zwanglos, ansprechend.

Auf der Website

Nicht jeder, der Ihre Website besucht, ist sofort bereit, sich umzuwandeln. Sie befinden sich vielleicht noch in der frühen Phase der Überlegungen. Um sie davon zu überzeugen, dass Sie ihr Geld wert sind, können Sie an verschiedenen Stellen der Website Referenzen anzeigen.

Hier sind einige Ideen für die Platzierung von Referenzen auf Ihrer Website:

  • eine Startseite für jeden Gelegenheits-Browser
  • eine spezielle Seite mit Referenzen für den fleißigen Forscher
  • Landing Page oder Produktseite, die für den Besucher äußerst relevant sind
  • Checkout-Seite, um den fast entschlossenen Käufer zu überzeugen, den Kauf abzuschließen
  • Popup-Fenster mit Ausstiegsabsicht, um die Uninteressierten daran zu erinnern, dass Sie das einzig Wahre sind

Sie können auch die Analysen Ihrer Website nutzen, um zu sehen, wo sich die Besucher aufhalten, und erwägen, dort eine Referenz hinzuzufügen.

Inserate

Referenzen sind keine herkömmliche Werbung, da sie ungeschrieben sind und nur echte Kunden von sich aus sprechen.

Dennoch können sie als Werbemittel eingesetzt werden – oft weitaus wirkungsvoller als die traditionellen Schrifttypen.

Wahrscheinlich haben Sie schon Referenzen von Kunden in YouTube-Anzeigen gesehen. Ihre könnten dort auch zu sehen sein – oder sogar im Fernsehen. Warum eigentlich nicht?

Wie ein Video mit Referenzen Ihren Umsatz steigern kann

Ihr Interessent hat die Entscheidungsphase erreicht. Und hier ist der soziale Beweis genauso wichtig wie in den vorherigen Phasen, wenn nicht sogar noch wichtiger.

In einer Fallstudie konnte durch das Hinzufügen einer Referenz die Konversionsrate um 34 % gesteigert werden.

Schauen wir uns das Ganze einmal genauer an.

Website

Die Verwendung von Videos mit Referenzen auf Ihrer Website zu Verkaufszwecken ähnelt weitgehend den im vorherigen Kapitel beschriebenen Marketingzwecken.

Das ist eine gute Nachricht für Sie, denn die Referenzen wirken sowohl auf die Interessenten, die Ihre Marke gerade erst kennenlernen, als auch auf diejenigen, die kurz vor dem Kauf stehen.

Um den Verkauf abzuschließen, ist es sinnvoll, Referenzen so nah wie möglich am Kaufzeitpunkt zu platzieren. Nehmen wir zum Beispiel:

  • Exit Intent-Popups, um die Zweifel eines Besuchers zu zerstreuen, der eine Produktseite verlässt
  • Checkout-Seite, um den Käufer zu überzeugen, dass er fast bereit ist, auf „Kaufen“ zu klicken
  • eine Produktseite, die für den potenziellen Kunden äußerst relevant ist

Abgebrochener Warenkorb E-Mail

Ein weiterer guter Ort für ein Video mit einer Referenz ist die E-Mail mit dem abgebrochenen Einkaufswagen.

E-Mails mit abgebrochenen Warenkörben sind schwierig – jede Formulierung scheint irgendwie unzureichend. Eine Referenz hier macht die überzeugenden Worte überflüssig. Lassen Sie das Video für sich sprechen.

Präsentation

Sie kennen das übliche Verkaufsdeck: eine Seite nach der anderen mit Text, Bildern und Diagrammen, die versuchen, die Aufmerksamkeit des Interessenten zu erregen.

Sicher, das ist ein bewährter Ansatz und funktioniert gut.

Aber auch hier kann ein Video die Schlagkraft erhöhen.

Sie können Videos in Ihren Pitches und Präsentationen auf vielfältige Weise einsetzen:

  • Integrieren Sie eine Videoreferenz in Ihr Verkaufsdeck (direkt in die Diashow eingebettet)
  • Zeigen Sie ein Video an einer beliebigen Stelle Ihrer persönlichen Verkaufspräsentation
  • Verwenden Sie anstelle eines Verkaufsdokuments nur eine Video-Referenz

Wenn Sie sich entscheiden, ein Video in Ihr Verkaufsdeck einzubauen, sollten Sie es direkt in die Diashow einbetten, um Reibungsverluste zu vermeiden. Mit den gängigen Diashow-Tools wie PowerPoint und Google Slides können Sie ein Video einfach und nahtlos in eine Folienpräsentation einbetten.

Es ist wichtig, dass das Video nahtlos erscheint, ohne dass mitten in der Präsentation Links und Media Player geöffnet werden müssen: Das würde den Fluss stören.

Bei einer persönlichen Präsentation, bei der Sie einem oder mehreren potenziellen Kunden verschiedene Dokumente, Diagramme und Videos zeigen, können Sie leicht einwerfen: „Übrigens, ich dachte, es würde Sie interessieren, was unsere Kundin Jane über unseren Service sagt“, und auf „Play“ klicken. Reibungslos und effizient.

Und schließlich können Sie auch ein Video mit Referenzen anstelle eines Verkaufsdokuments verwenden. Es mag ein wenig riskant erscheinen, das Verkaufsdeck komplett abzuschaffen, aber denken Sie darüber nach: Wenn der Kunde, der in dem Video auftritt, alle relevanten Punkte in der Referenz erläutert, wäre dies dann nicht die prägnanteste Art, den potenziellen Kunden zu erreichen?

Das kann gut funktionieren, wenn Sie einen potenziellen Kunden kalt anschreiben. Einen Fremden dazu zu bringen, Ihre Verkaufsunterlagen durchzugehen, kann ziemlich schwierig sein: ein Video mit Referenzen zu sehen, ist vielleicht etwas einfacher.

Verkaufsangebot

Jeder bekommt Verkaufsangebote, und für manche Projekte erhalten sie viele. Wie können Sie sich von den anderen abheben und sie dazu bringen, sich für Sie zu entscheiden?

Ein Video mit einer Referenz zu Ihrem Angebot ist eine gute Möglichkeit, die Aufmerksamkeit des Interessenten zu wecken. Schriftliche Referenzen werden ohnehin häufig in Angeboten verwendet, so dass ein Video das bereits bewährte Format nur noch aufwertet.

Wenn Sie an die Probleme mit Angeboten denken, dann sind sie das:

  • die Interessenten sind beschäftigt und überfliegen sie hastig
  • Die Angebote aller Unternehmen sehen gleich aus (Text, Grafiken, dieselben alten Formate und Formulierungen)

Das Hinzufügen einer Video-Referenz zu Ihrem Angebot kann dazu beitragen:

  • Erwecken Sie die Aufmerksamkeit des potenziellen Kunden und steigern Sie das Vertrauen in Ihr Unternehmen
  • Helfen Sie einem vielbeschäftigten Interessenten, schnell das Wesentliche zu erfassen, was er bei ähnlichen Projekten mit Ihnen tun sollte
  • Machen Sie es unvergesslich und heben Sie es von den anderen ab

7. Zusammengefasst

Jetzt wissen Sie, was ein Video mit Referenzen ausmacht und welche Möglichkeiten es gibt, sie zu nutzen.

Ein kurzer Überblick über die wichtigsten Lektionen:

  1. Video-Referenzen sind ein zunehmend effektives Format in allen sozialen Kanälen
  2. Videos mit Referenzen erhöhen die Glaubwürdigkeit Ihrer Marke
  3. Video-Referenzen können in allen Phasen des Verkaufstrichters eingesetzt werden
  4. Die Erstellung von Video-Referenzen ist mit spezieller Software einfach und kostengünstig

9. FAQ zu Video-Referenzen

Wie viel kostet die Erstellung einer Video-Referenz?

Von ein paar Cents bis zu Zehntausenden von Dollar. Es hängt davon ab, ob Sie eine Software für Referenzen verwenden oder sie einzeln von Profis erstellen lassen.

Welche Art von Referenzen funktioniert am besten?

Authentische Video-Referenzen sind Ihre beste Chance, die Konversionsrate in Ihrem gesamten Verkaufstrichter zu erhöhen.

Wie fragen Sie Ihre Kunden nach einem Video mit Referenzen?

Höflich und direkt. Das ist der einzige Weg, dies zu tun. Bitten Sie sie um einen „kleinen Gefallen“, um Ihre Chancen zu erhöhen, einen zu bekommen.

Welcher Anteil meiner zufriedenen Kunden ist damit einverstanden, in einem Video mit Referenzen gezeigt zu werden?

Unserer Erfahrung nach sind alle wirklich zufriedenen Kunden bereit, sich zu beteiligen, wenn:

  1. Es wird ihnen leicht gemacht
  2. Sie können das Material vor der Veröffentlichung sehen und genehmigen.
  3. Sie haben gute Arbeit geleistet und eine Beziehung zu ihrem Unternehmen aufgebaut.
Collect video testimonials for free!

Video testimonials are the highest converting marketing tool. Start collecting them with Trustmary’s unique testimonial collecting flow!

Let us tell you more >>