Collect testimonials with Trustmary - free

  • Unlimited testimonials
  • Unique testimonial collection flow
  • Tested form templates

Sign up free

Dies ist der zweite Teil einer dreiteiligen Blogserie. Im ersten Teil gibt unser Onboarding-Spezialist Petteri Puumala seine besten Tipps zur Verwendung von CRM. Im dritten Teil werden die realen Ergebnisse vorgestellt, die unser Kunde mit dieser Beratung erreicht hat.

„Habe ich daran gedacht, die Feedback-Umfrage zu verschicken und um ein Testimonial von Matt nach dem Ende unseres letzten Projekts zu bitten? 

Hat Mary auf meine E-Mail geantwortet, in der ich sie letzte Woche um ein Testimonial gebeten habe? 

In welchem Ordner befinden sich die Formulare zur Anforderung von Testimonials?“

Viele Marketing- und Customer-Success-Experten sind mit diesen Gedanken vertraut. Wenn Testimonial-Anfragen in der Customer Journey nicht automatisiert sind, können sie eine Menge manuelle Arbeit bedeuten.

Glücklicherweise ist es einfach, die Anforderung von Testimonials mit Hilfe eines CRM-Systems zu automatisieren.

Dieser Blog informiert Sie:

  • Wie man automatisch Testimonials sammelt
  • Wie Sie Trustmary in Ihr CRM-System integrieren
  • Vorteile der Automatisierung 

Automatisches Sammeln von schriftlichen und Video Testimonials

Sie können das Sammeln von Testimonials für Ihr CRM-System „auslagern“, indem Sie Automatisierungen erstellen. rustmary kann in die meisten CRM-Systeme integriert werden, z. B. HubSpot, Pipedrive, SalesForce und Microsoft Dynamics 365. Lesen Sie hier mehr über Integrationen.

Als Nächstes sehen wir uns an, was Sie nach der CRM-Integration tun können, und wie Sie mit Trustmary automatisch schriftliche und Video-Testimonials sammeln können.

Kontaktlisten und Auslöser

Wenn das Sammeln von Feedback und Testimonials mit dem CRM-Workflow verbunden ist, können Sie mit Trustmary festlegen, welche Umfragen an welche Kunden während der verschiedenen Kontaktpunkte in der Customer Journey gesendet werden.

Grundsätzlich werden die Kundenkontaktdaten aus dem CRM nach Trustmary übertragen und bilden neue Kontaktlisten. Eine Kontaktliste kann z.B. enthalten

  • Kunden, die in den letzten 3 Monaten einen Kauf getätigt haben,
  • Kunden, die bestimmte Produkte gekauft haben und
  • Kunden, die ein Produkt zurückgegeben haben

Nachdem Sie Kontaktlisten erstellt haben, können Sie bestimmte Umfragen für bestimmte Listen erstellen. Sie können verschiedene Auslöser für die Kontaktlisten festlegen. Die Auslöser aktivieren den Versand von Umfragen in einer bestimmten Phase der Customer Journey. 

Ein Auslöser könnte sein:

  • Hinzufügen eines neuen Kunden zu einer Kontaktliste
  • Neue Umfrageantwort / Bewertung
  • Wiederkehrendes Ereignis zu einem bestimmten Zeitpunkt
uuden triggerin luominen

Versenden von Umfrageformularen

Wenn Sie einmal im Quartal ein Umfrageformular für ein bestimmtes Kundensegment versenden möchten, können Sie dafür eine Automatisierung einrichten. Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, ob Matt ein Testimonial-Formular erhalten hat oder nicht – er hat es.

Ein anderes Beispiel: Wenn Mary Ihren Service mit einem NPS-Wert von 6 oder niedriger bewertet, können Sie ihr automatisch eine Umfrage schicken, in der Sie sie fragen, wie Sie ihr Kundenerlebnis verbessern können.

Zusätzlich zu den Auslösern können Sie weitere Bedingungen für den Versand der Formulare festlegen.

Sie können wählen:

  • Kanal für den Versand des Formulars (E-Mail, SMS)
  • mögliche Wartezeit vor dem Versand
  • andere Bedingungen für den Versand
  • eine Frist für die Zusendung einer Mahnung, wenn der Kunde nicht reagiert
automaation triggerit

S

Nachdem das Formular erstellt, auf eine bestimmte Kontaktliste ausgerichtet und die Automatisierung eingestellt ist, müssen Sie nichts mehr tun. 

Sie können im Urlaub sein oder zu Hause ein Nickerchen machen, und das Umfrageformular wird automatisch gesendet, sobald die Bedingungen erfüllt sind.

Importieren von Kontaktlisten in Trustmary

Jetzt werden wir besprechen, wie man CRM in Trustmary integriert und das Sammeln von Testimonials automatisiert.

Trustmary kann mit den meisten CRM-Systemen entweder über eine native Integration oder über Zapier verbunden werden. Siehe Anweisungen hier.

Im Folgenden werfen wir einen kurzen Blick auf beide Arten von Integrationen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Integrationen, API-Schlüssel oder Zapier-Aktionen nach Quantenphysik klingen – wir helfen Ihnen gerne! Buchen Sie einen Termin und lassen Sie uns loslegen!

Native CRM-Integration kurz und bündig

  • Installieren Sie die Trustmary-Anwendung auf dem CRM
  • Neuen API-Schlüssel in Trustmary erstellen
  • API-Schlüssel zum CRM hinzufügen
  • Wählen Sie Bedingungen und Kontaktlisten für das Verschieben von Kontakten nach Trustmary

CRM Zapier-Integration in aller Kürze

  • Wählen Sie CRM als Auslöser in Zapier
  • Melden Sie sich am System an und wählen Sie die Daten aus, die Sie verwenden möchten
  • Wählen Sie Trustmary als Aktion und verbinden Sie Zapier mit dem System mit einem API-Schlüssel
  • Wählen Sie die Daten, die Sie verwenden möchten, und die Kontaktliste, in die Sie Daten verschieben möchten

Erstellen einer Automatisierung

Jetzt haben wir die gewünschten Kontakte erfolgreich aus dem CRM in die Kontaktliste von Trustmary verschoben. 

Als Nächstes sehen wir uns an, wie man eine Automatisierung für das Senden eines Formulars und das Sammeln von Testimonials erstellt.

Das obige Diagramm veranschaulicht das Prinzip einer sehr einfachen NPS-Umfrage-Automatisierung.

Die Automatisierung ist so eingestellt, dass zwei Tage nach dem Hinzufügen des Kunden zu einer Kontaktliste eine Umfrage gesendet wird.

Die Umfrage wird per E-Mail verschickt, und wenn nach zwei Tagen noch keine Antwort vorliegt, wird die gleiche Umfrage per SMS an den Kunden geschickt.

Wenn Sie eine Automatisierung erstellen, müssen Sie nur Folgendes auswählen

  • geeigneter Name für die Automatisierung
  • gewünschte Auslöser
  • Kontaktliste

Danach können Sie eine passende Nachricht für die Umfrage schreiben oder eine Nachrichtenvorlage verwenden.

Jetzt können Sie testen, wie die Automatisierung funktioniert, und eine Nachricht an sich selbst oder einen Kollegen senden.

Wenn alles perfekt funktioniert, können Sie die Automatisierung speichern und veröffentlichen. Dann wird alles automatisch funktionieren. 

Vorteile der Automatisierung

Haben Sie jede Woche leere Stellen in Ihrem Kalender? Haben Sie während des Arbeitstages Zeit für ein Nickerchen? Nein? Ich auch nicht. Obwohl entspannende Momente und Nickerchen für das Wohlbefinden wichtig wären, haben die wenigsten von uns Zeit dafür.

Meistens sind Ihre Aufgabenlisten endlos. In diesem Fall sollten Sie sich auf jeden Fall auf die Aufgaben konzentrieren, bei denen Ihre besonderen Fähigkeiten gefragt sind und die für das große Ganze am wichtigsten sind.

suositusten keräämisen automatisoinnin hyödyt

Das Einholen von Feedback und Testimonials ist natürlich sehr wichtig, aber die damit verbundene manuelle Arbeit ist unnötig zeitaufwändig.

Der manuelle Prozess ist mit zahlreichen Engpässen verbunden:

  1. Das Versenden der Formulare verzögert sich oder Sie vergessen es
  2. Der Kunde wird nicht an die Umfrage erinnert und Sie erhalten nicht alle Antworten
  3. Gesammelte Testimonials werden nicht veröffentlicht, weil man sie vergisst oder keine Zeit hat
  4. Feedback und Testimonials werden innerhalb der Organisation nicht gut verteilt

Automatisierungen können all diese Probleme lösen. Sie kennen wahrscheinlich das Sprichwort „intelligenter arbeiten, nicht härter“. Dies ist intelligenter arbeiten, als Automatisierung:

1. Spart Zeit und Ressourcen

Sie könnten ein Haus aus Bäumen bauen, die Sie selbst gepflanzt und gezogen haben, aber ist das die effektivste Methode? Wenn Sie das Sammeln von Feedback und Testimonials automatisieren, können Sie die verbleibende Zeit für andere Aufgaben nutzen, etwa für den Kundendienst. Das würde auch das Kundenerlebnis verbessern.

2. Sorgt dafür, dass Sie kontinuierlich Feedback und Testimonials erhalten

Die Automatisierung sorgt dafür, dass bestimmte Umfragen z. B. einmal im Quartal verschickt werden. Nachdem Sie die Formulare erstellt und die Bedingungen festgelegt haben, können Sie sich auf die Nutzung der gesammelten Rückmeldungen und Testimonials konzentrieren.

3. Erleichtert den Verkäufern das Leben, da sie keine Umfragen mehr an die Kunden schicken müssen

Ist Ihr Top-Verkäufer auch der Top-Versender von Feedback-Umfragen? Selbst wenn dies der Fall wäre, ist es am besten, die Bemühungen des Vertriebs auf die wichtigste Aufgabe zu konzentrieren – den Abschluss von Geschäften.

4. Erleichtert das Leben des Marketingteams, da es sich nicht um das Verkaufsteam kümmern muss

Wenn die Vertriebsmitarbeiter nicht mehr für das Versenden der Feedback-Umfragen zuständig sind, muss das Marketing-Team sie nicht mehr an diese Aufgabe erinnern. Das Marketing kann sich auf die Prüfung der Formulare und Testimonials direkt in Trustmary konzentrieren.

5. Ermöglicht die einfache Verteilung von Feedback und Testimonials innerhalb der Organisation

Wir alle wissen wahrscheinlich, wie schön es ist, für unsere Arbeit Anerkennung zu bekommen. Das Problem ist jedoch oft, dass das positive Feedback des Kunden irgendwo in einem Posteingang stecken bleibt und nie die richtige Person erreicht.

Ähnlich wie positives Feedback ist auch konstruktives Feedback in Gefahr, in Vergessenheit zu geraten.

Mit Trustmary lassen sich Feedback und Testimonials leicht innerhalb des Unternehmens verteilen. Sie können das Feedback direkt an verschiedene Teams weiterleiten, um Verbesserungsmaßnahmen zu unterstützen. Benachrichtigungen über neue Antworten können per E-Mail an die richtigen Personen gesendet werden.

Feedback und Testimonials können auch direkt an einen internen Kommunikationskanal geschickt werden. Wir bei Trustmary haben einen eigenen #Kundenfeedback-Kanal in Slack eingerichtet. Neue Umfrageantworten werden automatisch im Kanal angezeigt, so dass alle Mitarbeiter sie in Echtzeit sehen können.

Transparentes Kundenfeedback in Echtzeit hat eine enorme Wirkung gezeigt. Wer würde nicht durch positives Feedback einen schönen Schub für den Tag bekommen?

Veröffentlichung der Testimonials

Sobald das Formular abgeschickt ist, werden alle Antworten der Kunden in Trustmary gespeichert. Sie können die Testimonials direkt aus dem Trustmary-System auf Ihrer Website veröffentlichen.

Für Website-Einbettungen benötigen Sie einen Code, den Sie auf Ihrer Website an der Stelle einfügen, an der Sie die Testimonials anzeigen möchten. 

Die veröffentlichten Testimonials helfen Ihnen, Vertrauen bei potenziellen Kunden aufzubauen und die Konversionsrate Ihrer Website zu erhöhen.
Sobald die Einbettung eingerichtet ist, können Sie neue Testimonials mit nur einem Klick veröffentlichen. Lesen Sie hier mehr über die Veröffentlichung von Testimonials und die verschiedenen Widgets.

aito suositus esimerkki

Schlussfolgerung

Die Automatisierung der Erfassung von Feedback und Testimonials mag nach einem großen Projekt klingen. 

Das ist nicht der Fall. Durch die Integration von Trustmary und Ihrem CRM-System können Sie die ersten Formulare in deutlich weniger als 30 Minuten erstellen und versenden.

Die Erstellung von Umfragen mit den Vorlagen von Trustmary ist sehr einfach. Auch die Veröffentlichung von Testimonials ist mit ein paar Klicks erledigt.

Wir haben uns nun angeschaut, wie Sie das Sammeln von Feedback und Testimonials durch den Import von Kundendaten aus Ihrem CRM automatisieren können.

Jetzt wissen Sie, wie man

  • machen Sie Ihre Arbeit effizienter mit der Automatisierung
  • Sicherstellung einer konsistenten Erfassung von Feedback und Testimonials
  • Übertragung von Kundendaten von CRM zu Trustmary
  • Kontaktlisten erstellen
  • Automatisierungen für die Kontaktlisten erstellen

Vor allem aber wissen Sie, welche Maßnahmen Sie ergreifen müssen, wenn Sie tagsüber ein Nickerchen machen wollen!

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns und lassen Sie uns die Party steigen.

Dies ist der zweite Teil einer dreiteiligen Blogserie. Im ersten Teil gibt unser Onboarding-Spezialist Petteri Puumala seine besten Tipps zur Verwendung von CRM. Im dritten Teil werden die realen Ergebnisse vorgestellt, die unser Kunde mit dieser Beratung erreicht hat.