Wie man Testimonials von Kunden erhält (mit 7 Beispielen)

Trustmary teamTrustmary team
Zuletzt bearbeitet: February 13th, 2024
getting testimonials from customers

Testimonials von Ihren Kunden anzufordern, kann sich unangenehm anfühlen. Aber Sie sollten es tun! Es ist großartig für Ihr Unternehmen.

Ich werde Ihnen helfen, indem ich Ihnen Tipps gebe, wie Sie Testimonials von Ihren zufriedenen Geschäftskunden einholen können. Und glauben Sie mir, die meisten Kunden sind bereit, Sie weiterzuempfehlen, wenn Sie ihnen eine einfache Möglichkeit dazu bieten.

Wir werden 3 Grundsätze für die Beantragung von Testimonials, 7 Beispiele für die Beantragung von Testimonials und die Verwendung der gesammelten Testimonials besprechen.

Nach der Lektüre dieses Blogs werden Sie sich hoffentlich sicherer fühlen, wenn es darum geht, Testimonials von B2B-Kunden anzufordern und sie zu nutzen, um mehr Kunden zu gewinnen.

Warum Sie anfangen sollten, Testimonials von Kunden zu sammeln

Warum sollten Sie anfangen, Testimonials von Kunden zu sammeln?

Gut, dass Sie fragen. Kunden-Testimonials auf Ihrer Website haben viele Vorteile.

1. Menschen vertrauen anderen gewöhnlichen Menschen

Die Wirkung von Testimonials beruht auf einem psychologischen Phänomen, dem so genannten Social Proof. Soziale Beweise bringen Menschen dazu, sich wie ihresgleichen zu verhalten.

Potenzielle Kunden glauben eher authentischen Empfehlungen von aktuellen Kunden als einem Unternehmenssprecher oder bezahlter Werbung.

Wenn SIE behaupten, dass Sie einen “hervorragenden Kundendienst” und “viele zufriedene Kunden” haben, selbst wenn Sie ganz ehrlich sind, werden die Leute Ihnen das leider nicht glauben.

Wenn sie jedoch positive Online-Bewertungen und persönliche Empfehlungen von bestehenden Kunden sehen, die ihren Namen und ihr Gesicht zeigen, werden sie viel überzeugter sein.

advertisement vs testimonial

2. Sie können Ihre Website-Konversion steigern

Testimonials auf Ihrer Website sind besser, als sich nur auf Bewertungen auf externen Bewertungswebsites zu verlassen. 

Warum?

Wenn jemand Ihre Website besucht, sucht er wahrscheinlich nach weiteren Informationen über Sie und versucht zu entscheiden, ob er Ihnen vertrauen soll oder nicht. 

Wenn Sie Testimonials auf Ihrer Website mit CTAs kombinieren, sind Sie bereits näher an einem Lead, als wenn der potenzielle Kunde erst nach Ihrer Website suchen müsste, nachdem er irgendwo anders eine Online-Bewertung gelesen hat.

3. Mehr Verkäufe

Ein schriftliches oder videogestütztes Testimonial kann über Erfolg oder Misserfolg eines Geschäfts entscheiden.

Sehen Sie sich z. B. dieses Fallbeispiel an, bei dem nach dem Hinzufügen von Video Testimonials auf der Bezahlseite eine Umsatzsteigerung von 32 % erzielt wurde.

Sehen Sie sich diese Statistiken über die Macht der Testimonials an.

why customer testimonials are effective

Die perfekte Testimonials-Anfrage

Die wichtigste Komponente aller Testimonials-Anfragen ist: TUT ES!

Nachdem das erledigt ist, hier einige weitere Tipps zum Sammeln von Testimonials:

ZeitmessungFragen Sie zu einem Zeitpunkt nach, zu dem sich Ihr Kunde großzügig und gut über Ihre Zusammenarbeit freut. Das kann nach einer erfolgreichen Sitzung oder nach der Anzeige positiver Ergebnisse bei den Leistungskennzahlen sein.
PlattformWelche Plattformen werden von Ihren Kunden häufig genutzt? Einige Unternehmen verbringen vielleicht Zeit in den sozialen Medien, andere besuchen Ihre Website, und wieder andere erhalten Ihren Newsletter.Wählen Sie Ihre Plattformen mit Bedacht und setzen Sie nicht alles auf eine Karte.
Positive Schwingungen hervorhebenWenn Sie um ein Empfehlungsschreiben bitten, formulieren Sie es so, dass es den Kunden an die schöne Zeit erinnert, die Sie gemeinsam erlebt haben. Dies sollte ihnen helfen, sich motiviert zu fühlen, ein positives Testimonial zu geben.“Wir freuen uns, dass Ihnen unsere Software gefallen hat! Es scheint, als hätten Sie davon profitieren können. Möchten Sie ein paar Worte über unsere gemeinsame Reise sagen?”

Sehen Sie sich auch die spezifischen Tipps an, um Video Testimonials von B2B-Kunden zu erhalten.

Jetzt, da Sie diese drei grundlegenden Komponenten einer erfolgreichen Testimonials-Anfrage kennen, können Sie Testimonials wie ein Profi sammeln.

Sehen wir uns einige Methoden an, mit denen Sie Testimonials sammeln können.

Wie man Testimonials anfordert – 7 Beispiele

Ich habe 7 Tipps und Strategien aufgelistet, die Ihnen dabei helfen sollen, glühende Testimonials zu bekommen. Machen Sie Ihren eigenen Mix!

1. Mehrere Male fragen

Es kann sein, dass Sie keine Antwort erhalten, wenn Sie zum ersten Mal fragen. Vielleicht ist die Situation noch nicht reif genug – fragen Sie später.

Es ist auch wichtig, mehrere Gelegenheiten zu bieten, Testimonials während eines einzigen Website-Besuchs zu geben. Wenn die einzige Möglichkeit, Feedback zu geben, irgendwo in der Navigation versteckt ist, könnte sie unbemerkt bleiben. 

Fügen Sie CTAs an verschiedenen Stellen auf Ihrer Landing Page, in Ihrem Blog, in den sozialen Medien, in Ihrem Newsletter usw. ein.

multiple testimonial request

2. Testimonials per E-Mail anfordern

Vor allem Kleinunternehmer verbringen möglicherweise nicht viel Zeit mit dem Surfen auf Ihrer Website und in den sozialen Medien. Vielleicht abonnieren sie aber auch Ihren Newsletter, in dem Sie Inhalte hervorheben und Testimonials anfordern können.

Noch besser wäre es, eine persönliche E-Mail mit der Bitte um ein Testimonial zu schicken, vor allem, wenn Sie regelmäßig mit dem Kunden zusammenarbeiten.

Sie können auch eine automatisierte E-Mail nach einem wichtigen Ereignis senden, z. B. nach dem Abschluss eines zweiten Geschäfts mit einem Kunden:

“Wir freuen uns, dass wir weiterhin mit Ihnen Geschäfte machen! Möchten Sie einen öffentlichen Kommentar zu Ihrer bisherigen Kundenreise mit uns abgeben?”

Sehen Sie sich diese 3 besten Beispiele für Anschreiben mit Testimonials an.

Eine E-Mail mit der Bitte um Testimonials führt möglicherweise nicht zu einer sofortigen Antwort, weshalb Sie später eine weitere Anfrage stellen müssen.

3. Testimonials-Formular

Sammeln Sie auf einfache Weise Testimonials, indem Sie ein Testimonial-Formular auf Ihrer Website einrichten.

Das Testimonials-Formular kann an vielen verschiedenen Stellen auf Ihrer Website eingebettet werden. Sie können Ihre Testimonials-Formulare nach Belieben ändern und personalisieren.

Stellen Sie sicher, dass das Formular für Testimonials einfach zu benutzen ist und klare Anweisungen enthält, damit alle Kunden in der Lage und motiviert sind, es zu benutzen.

Sie können das Formular mit Kundenfeedback und der Berechnung des Net Promoter Score kombinieren. Führen Sie eine Umfrage durch, in der Sie um Feedback bitten, wie wahrscheinlich es ist, dass der Kunde Sie weiterempfehlen wird. 

Wenn sie eine gute Bewertung abgeben, sollten Sie die Gelegenheit nutzen und um ein Testimonial bitten. Wahrscheinlich erhalten Sie ein positives Zeugnis von jemandem, der bereits gesagt hat, dass er mit Ihnen zufrieden ist!

testimonial request formula

Weitere Anregungen finden Sie in diesen 15 wichtigen Fragen, die Sie für ein Testimonial stellen sollten.

4. Text-Nachrichten

Es mag altmodisch sein, Textnachrichten zu verschicken, aber manche Menschen sind altmodisch. 

Es ist nicht unüblich, dass Unternehmen per Textnachricht um Feedback bitten. Sie könnten also auch eine Bitte um Testimonials in eine Textnachricht aufnehmen.

Wahrscheinlich werden die Leute keinen langen Text per SMS schreiben, aber sie könnten eine kurze positive Rezension abgeben oder auf eine Bewertung klicken.

Sie können nachfassen und dem Kunden mehrere Nachrichten schicken, um ihn an die Bewertung zu erinnern, aber übertreiben Sie es nicht, sonst wirken Sie lästig.

testimonials via text messages

5. Anfrage zu sozialen Medien

In Ihren Social-Media-Kanälen finden Sie vielleicht schon einige positive Testimonials von Ihren zufriedenen Kunden. 

Wenn jemand auf Ihrer Facebook-Seite positive Kommentare über Ihr Unternehmen geschrieben hat, warum sollten Sie dies nicht auch für Ihr Marketing nutzen? Vergessen Sie nicht, um Erlaubnis zu fragen, bevor Sie persönliche Informationen in Ihrem Marketingmaterial veröffentlichen.

Wenn Sie Testimonials in den sozialen Medien erhalten möchten, starten Sie eine Hashtag-Kampagne, veranstalten Sie einen Wettbewerb oder beginnen Sie eine Unterhaltung, in der Sie nach den Erfahrungen Ihrer Kunden fragen.

6. Persönlich fragen

Haben Sie Treffen mit Ihren Kunden? Wenn ja, fragen Sie bei einem dieser Treffen, am Ende eines Projekts oder bei der Besprechung weiterer Geschäfte nach deren Testimonials. 

Sie können sogar Beispiele zeigen, wie frühere Kunden ihre Testimonials gestaltet haben.

Das Problem ist natürlich, wie man sicherstellt, dass der Kunde die Aufgabe nicht aufschiebt, denn er möchte sein Testimonial wahrscheinlich nicht auf der Stelle schreiben, während Sie zusehen. Senden Sie später eine Erinnerung per E-Mail oder Textnachricht.

ask for testimonials in person

7. Eine Belohnung anbieten

Manchmal braucht Ihr Kunde vielleicht etwas zusätzliche Motivation. Wenn Sie im Gegenzug für ein Testimonial eine Art Belohnung anbieten, können Sie in kurzer Zeit mehr Testimonials sammeln. 

Sie können einen Testimonials-Tausch anbieten, bei dem Sie Testimonials austauschen. Das funktioniert natürlich nur, wenn Sie die Produkte oder Dienstleistungen des jeweils anderen nutzen.

Bieten Sie jeder Person, die ein Testimonial abgibt, einen Geschenkgutschein an, oder veranstalten Sie bei knappem Budget ein Gewinnspiel, bei dem man einen Geschenkgutschein oder einen anderen attraktiven Preis gewinnen kann.

Falls Sie sich für ein Gewinnspiel entscheiden, vergessen Sie nicht, die Kontaktdaten jedes Kunden zu erfragen, damit Sie sich mit ihm in Verbindung setzen können.

Wie man gesammelte Testimonials verwendet

Nachdem Sie nun die Testimonials Ihrer treuen Kunden gesammelt haben, können Sie diese auf Ihrer Website (z. B. Squarespace- oder WordPress-Website) veröffentlichen oder sie in Marketingmaterialien für Druckereien verwenden.

Testimonials Seite

Eine ganz traditionelle Art, Testimonials zu präsentieren, ist die Einrichtung einer Seite mit Testimonials. 

Sie können so viele Testimonials Ihrer Kunden veröffentlichen, wie Sie möchten, denn die Seite ist den Bewertungen gewidmet und muss keinen Platz für andere Informationen bieten.

Achten Sie jedoch darauf, dass Sie Aufforderungen zum Handeln enthalten. Auf diese Weise können die neuen potenziellen Kunden einfach auf eine Schaltfläche klicken, nachdem sie sich von den glühenden Bewertungen anderer Kunden haben blenden lassen.

testimonial page example

Landing-Seite

Die Platzierung von Testimonials auf Ihren Landing Pages macht es den neuen Kunden leicht, die Testimonials zu erkennen. Sie müssen nicht nach einer separaten Testimonials-Seite suchen, da die Testimonials bereits sichtbar sind, wenn sie zum ersten Mal auf Ihrer Website landen.

Aber wie kann man sicherstellen, dass die Testimonials nicht zu viel Platz auf Ihren Landing Pages einnehmen?

Sie können ein Testimonials-Pop-up oder einen Testimonials-Slider erstellen. Sie ermöglichen es Ihnen, mehrere Testimonials zu präsentieren und gleichzeitig Platz für andere wichtige Inhalte zu schaffen.

Siehe zum Beispiel das Beispielbild eines Testimonials-Sliders unten. Die Testimonials gleiten ein und aus, aber das eigentliche Element auf der Seite ist nicht zu groß.

testimonial carousel on landing page

Marketing-Materialien

Sie können Testimonials im Grunde überall einbinden: Verkaufsseiten, E-Mail-Marketing, soziale Medien, in einem Blogbeitrag, in Flyern, Broschüren, Diashows, Präsentationen…

Die Möglichkeiten sind endlos. Wenn Sie sich für Video Testimonials entscheiden, können Sie sogar einen Youtube-Kanal einrichten oder sie als Werbematerial verwenden.

Importieren von externen Seiten

Wenn Sie bereits einige Testimonials auf einer externen Bewertungsseite, wie z. B. Google, haben, warum nutzen Sie diese nicht auch und importieren sie auf Ihre eigene Website?

Mit Trustmary können Sie ganz einfach Testimonials von Ihren Kunden auf Ihre WordPress-Website oder eine andere Plattform importieren.

placing testimonials on websites

Hilfreiche Tipps für den Einstieg

Diese einfachen Schritte können Ihnen dabei helfen, Testimonials von Ihren Kunden zu sammeln.

1. Identifizieren Sie Ihr Zielpublikum. 

Das bedeutet zwei Dinge: 

  • die Kunden zu identifizieren, die Sie um Testimonials bitten sollten, und 
  • die potenziellen neuen Kunden und die Personen zu ermitteln, von denen sie Bewertungen hören möchten.

Warum ist das so? 

Nicht jeder Kunde ist bereit, Testimonials zu geben. Vielleicht haben sie nicht die besten Erfahrungen mit Ihrem Unternehmen gemacht, oder sie sind einfach nicht dieser Typ Mensch.

Wenn Sie mehr Kunden aus einer bestimmten Branche gewinnen wollen, sollten Sie versuchen, Testimonials von früheren Kunden zu erhalten, die in der gleichen Branche arbeiten.

testimonial target audience

2. Entscheiden Sie, wie Sie um Testimonials bitten werden.

Wie viel Zeit, Mühe und Geld werden Sie für das Sammeln von Testimonials aufwenden müssen? Das sollten Sie bei der Wahl der Strategien berücksichtigen.

Mit einem Tool wie Trustmary können Sie den Prozess weitgehend automatisieren. Mit der Software können Sie Zeit und Geld sparen.

Alles, was Sie tun müssen, ist, die Testimonials-Formulare zu formulieren und sie auf Ihre Website zu stellen. Danach ermöglicht das Programm Ihren Kunden, ein schriftliches oder videogestütztes Testimonial einzureichen und es automatisch auf Ihrer Website zu veröffentlichen.

3. Erstellen Sie die perfekte Anfrage

In den vorangegangenen Abschnitten finden Sie weitere Tipps zur Formulierung Ihres Antrags.

Wenn Sie sich für ein Formular für Testimonials entschieden haben, lassen Sie uns Ihnen helfen.

Mit unseren Tools können Sie Ihre Formulare und Umfragen nach Belieben personalisieren. Lassen Sie Ihren Charakter durchscheinen!

formulating testimonial request

Schlussfolgerung

Jetzt wissen Sie, dass Testimonials ein effektiver Weg sind, um soziale Beweise zu nutzen und Ihre potenziellen Kunden dazu zu bringen, Ihnen sofort zu vertrauen.

Wenn Sie um ein Testimonial bitten, sollten Sie darauf achten, dass Ihr Timing, Ihre Plattform und Ihr Redestil stimmen. Das erhöht Ihre Chancen, Testimonials zu erhalten.

Wir haben uns 7 Methoden angesehen, um Testimonials von Ihren Geschäftskunden zu erhalten, und besprochen, was Sie mit den gesammelten Testimonials tun können.

Schließlich habe ich Ihnen noch einige hilfreiche Tipps für den Einstieg in die Einholung von Testimonials gegeben.

Die effektivste, zeitsparendste und kostengünstigste Lösung zum Sammeln von Testimonials ist die automatische Software von Trustmary. Sie können Testimonials über ein Testimonial-Formular anfordern und sie einfach in Ihre Website einbinden.

FAQ

Wie kann ich Testimonials von Geschäftskunden erhalten?

  1. Guten Service bieten
  2. Formulieren Sie Ihr Anliegen
  3. Wählen Sie einen guten Zeitpunkt und eine gute Plattform für Ihre Anfrage (siehe Beispiele oben)
  4. Bieten Sie mehrere Möglichkeiten zur Einreichung von Testimonials
  5. Machen Sie es dem Kunden leicht

Wie kann man am einfachsten Testimonials sammeln?

Die einfachste Art, Testimonials zu sammeln, ist die Verwendung einer automatisierten Testimonial-Software wie Trustmary. 

Alles, was Sie tun müssen, ist Ihr Testimonials-Formular zu formulieren und die Testimonials auf Ihrer Website einzubetten. Die Testimonials werden automatisch auf Ihrer Website erscheinen.

Kann ich Bewertungsportale Dritter nutzen?

Ja, Sie können Bewertungsportale von Drittanbietern nutzen, aber Sie können auch Bewertungen von externen Portalen in Ihre eigene Testimonials-Seite importieren. Wenn Sie Ihre Testimonials mit Handlungsaufforderungen versehen, kann der potenzielle Kunde leicht mit Ihnen Kontakt aufnehmen.



Trustmary

Trustmary ist der effektivste Weg, um durch die Verbesserung des digitalen Vertrauens mehr Verkäufe zu erzielen.